KoordinatenErmittler
Es gelten für die Karten die jeweiligen Nutzungsbedingungen: siehe Google Maps, Openstreetmaps, Opentopomap Bing Maps
Es gibt Probleme mit den Google Maps. Es wird nun standardmäßig Bing Maps angezeigt.
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser!
Die Größe und Anpassung der Karte an die verschiedenen Webbrowser funktioniert eventuell noch nicht so wie gewollt.


Neues:
Empfehlung: Die Seite neu laden mit Strg + F5, falls etwas nicht funktionieren sollte.

23.01.2016: Shapefiles zum Download mit den Rastern der Meßtischblatt-Blattschnitte, Quadrantenteilung und 16tel-Teilung unter "Downloads", EPSG 4314
17.01.2016: Die in KML- und GPX-Dateien enthaltenen Elemente werden aufgelistet und können einzeln herangezoomt werden.
03.01.2016: Es ist nun möglich, Flächen zu markieren, diese zu sammeln und als GPX- und KML-Dateien abzuspeichern. Die Koordinatenliste kann nun als kml-Datei und csv-Datei gespeichert werden.

Erdacht und zusammengebastelt von Bernd Haynold, unter Verwendung der Scripte zur Koordinatentransformation von Dr.-Ing. Helmut Heimeier.
Anregungen, Kritik, usw... an haynold [at] orchids.de .
Koordinaten usw... (Übrigens: Koordinaten eingeben unter "Suchen")
Meßtischblatt:
Blattnummer (1:25 000, TK25):
Blattname:
Blattnummer (1:50 000, TK50):
Blattnummer (1:100 000, TK100):
Blattnummer (1:200 000, TK200):
Meßtischblatt-, Quadrantenteilung (TK25)
4tel Mtb (Quadrant):  
16tel Mtb (4tel Quadrant)  
64tel Mtb (16tel Quadrant):  
Gauß-Krüger   (Die für den jeweiligem Meridianstreifen gültigen Rechts- und Hochwerte werden markiert)
 Meridianstreifen / Mittelmeridian:  / 
 Rechts- und Hochwert, Meridianstreifen 2:
 Rechts- und Hochwert, Meridianstreifen 3:
 Rechts- und Hochwert, Meridianstreifen 4:
 Rechts- und Hochwert, Meridianstreifen 5:
 250x250m-Kleinfeld (a bis d absteigend) („Mattfeld-Raster“):
 250x250m-Kleinfeld (a bis d aufsteigend):
UTM, Universal Transverse Mercator
 Zone, Easting, Northing; WGS84:
 UTMRef: Raster, Easting, Northing; WGS84:
System 42/83
 3°-Streifen
Geographische Koordinaten
 Grad/Min/Sek, Potsdam-Datum:    
 Grad/Min/Sek, WGS84:  
 Dezimal, Potsdam-Datum:  
 Dezimal, WGS84:  
Minutenfelder
 Nummerierung Schema 01,02,03... 15:
 Nummerierung Schema 11,12,13... 21,22,23...:
Verwaltungseinheiten (ohne Gewähr)
Land:
Bundesland:
Kreis:
Gemeinde:
Weitere Daten
Höhe (Google Maps Elevation Service, ohne Gewähr):
Unschärferadius:
Datum, Zeit:
Ungefähre Mittelpunkte der nächstgelegenen Orte (ohne Gewähr, Daten von OpenStreetMap, © OpenStreetMap-Mitwirkende, Open Data Commons Open Database Lizenz)
1. Entfernung: →●
2. Entfernung: →●
3. Entfernung: →●
4. Entfernung: →●
5. Entfernung: →●
→Zurück zur Markierung
Auswahl der Grundkarte und anderem
Raster anzeigen (abhängig vom Zoomlevel):
——————————
——————————
——————————
——————————
——————————
Zuätzliche Raster (Anzeige für Mtb ####)
——————————
——————————
——————————
GPX-, KML, oder CSV-Datei anzeigen
Positionen suchen
Position ermitteln:
Suche nach Meßtischblättern
Liste nach Mtb-Nummer filtern (beginnt mit...):
Liste nach Name filtern (beginnt mit ...):
Bundesland:
Suche nach Koordinaten:
...
Nach Ort suchen
Verlauf (letzte Markierungsposition/Kartenansicht) - noch nicht richtig verfügbar
Link zu diesen Koordinaten
P.S.: Die URL wird in der Adressleiste automatisch angepasst.
Downloads
Aktuelle Markierung mit Koordinaten usw. als Datei für Google Earth speichern:
Aktuelle Markierung als GPX-Wegpunkt speichern:
Punktkoordinaten sammeln
     
Liste als GPX-Wegpunkte speichern:
Liste als KML-Datei speichern:
Liste als "Comma Seperated Value"-Tabelle speichern:
Liste als WKT-Punkte speichern, WGS84
Liste als Overlay für den Geogrid Viewer speichern (nicht getestet!)
Flächen sammeln
   
Liste als GPX-Tracks speichern:
Liste als KML speichern:
Liste als WKT-Polygone speichern, WGS84:
Meßtischblatt- und andere Raster als KML-Dateien für Google Earth
(Nummerierung 1-15)
(Nummerierung 11,12...,21,22...)
Es empfiehlt sich, bei Google Earth die dreidimensionale Geländeansicht zu deaktivieren.
Es ist eine ZIP-Datei zum Download verfügbar, welche alle MTB-, Quadranten- und Gauß-Krüger-Raster Baden-Württembergs als KMZ-Dateien für Google Earthenthält: Hier klicken.
Shapefiles Meßtischblattraster Deutschlands für GIS-Programme
• Meßtischblatt-Blattschnitte, EPSG 4314
• Meßtischblatt-Quadranteilung, EPSG 4314
• Meßtischblatt-16tel-Teilung, EPSG 4314
Meßtischblatt und andere Raster als GPX-Dateien für GPS-Geräte
Gewähltes Meßtischblatt: ####
Meßtischblatt
Quadrant/4tel MTB
4tel-Quadrant/16tel MTB
16tel-Quadrant/64tel MTB
Minutenfelder (Nummerierung Schema 01,02,03... 15)
Minutenfelder (Nummerierung Schema 11,12,13... 21,22,23...)
Raster werden als Tracks dargestellt. Die Dateien werden ins entsprechende Verzeichnis auf dem GPS-Gerät (z.B. /Garmin/GPX/) kopiert. Übertragung mit Garmin Basecamp, evtl. auch MapSource, eventuell nicht möglich, da diese die eigentlich validen GPX-Dateien möglicherweise nicht akzeptieren.